Auszeichnung in Gold für unseren Obermeister Ralf Herrmannsdorf

Gold für unseren Obermeister Ralf Herrmannsdorf

Anlässlich seines 60. Geburtstages und in Anerkennung seiner herausragenden Verdienste um die Entwicklung des Handwerks, zeichnete Herr Claus Gröhn, Präsident der Handwerkskammer zu Leipzig, Ralf Herrmannsdorf mit der Ehrennadel in Gold aus.

In seiner Rede verwies der Präsident der Handwerkskammer das die erfolgreiche unternehmerische Tätigkeit des Geehrten auf drei Säulen basiert: dem fachlichen Know-how als Kraftfahrzeugmechanikermeisters, seiner Führungskompetenz und seinem ehrenamtlichen Engagement.

Um in einer starken Handwerksorganisation den berufsspezifischen Belangen eine Stimme zu geben, arbeitet Ralf Herrmannsdorf seit 1993 im Vorstand der Innung des Kraftfahrzeughandwerks Region Leipzig aktiv mit. Seit 2007 ist er Obermeister seiner Innung, seit acht Jahren Mitglied des Vorstandes des Landesverbandes des Kfz-Gewerbes Sachsen e. V. und seit 2014 Vizepräsident des Verbandes. Als gewählter Stadtrat und Mitglied des Technischen Ausschusses bringt er sich auch in das gesellschaftliche Leben seiner Heimatstadt Zwenkau ein.

Wir gratulieren unserem Obermeister natürlich ebenso zum 60. Geburtstag und zu der hohen Auszeichnung.

Gold für unseren Obermeister Ralf Herrmannsdorf

Gold für unseren Obermeister Ralf Herrmannsdorf